Konzertankündigung

am - Hapag-Hallen, Cuxhaven

Skerryvore

Skerryvore
© Skerryvore

 

Ein Highlight aus der Celtic-Rock-Szene:


Skerryvore, dreimaliger Gewinner der Auszeichnung „Live Act of the Year“ in Schottland, hat sich von seinen bescheidenen Anfängen zu einer der führenden Kräfte des Landes in einer florierenden Live-Musikszene entwickelt.

An der Spitze einer Bewegung, die die traditionelle schottische Szene für ein modernes, multikulturelles Publikum neu erfunden und neu entfacht hat, hat die Band ihre energiegeladenen Auftritte einem Publikum auf der ganzen Welt präsentiert. Von ihren Anfängen in Hallen und Bars an der schottischen Westküste bis hin zu Festivalbesuchern in den USA, Kanada, Australien und ganz Großbritannien und Europa: Skerryvores vielfältige Einflüsse und Talente ergeben ein musikalisch umfangreiches, eindringliches und dennoch intimes Set, das das Publikum begeistert und fesselt .


Mit einer Mischung aus Dudelsäcken, Geigen, Akkordeons und Pfeifen sowie Gitarre und Gesang, untermauert von treibendem Bass, Schlagzeug und Keyboards, repräsentieren Skerryvore das Beste der zeitgenössischen traditionellen schottischen Musik. Ihre inzwischen sieben Studioalben zeigen die große Bandbreite an Einflüssen, die die einzelnen Musiker in den Mix einbringen – eine einzigartige Fusion aus Folk, Trad, Pop und Rock.


Drei Singles aus dem neuesten Album Tempus, das im April 2023 veröffentlicht wurde, waren alle auf der BBC Radio 2-Playlist für neue Musik zu finden, und das Album erreichte Platz 1 sowohl in den offiziellen schottischen Album- als auch in den UK Folk Albums-Charts und stieg in die Top 40 ein in den offiziellen britischen Charts. Skerryvore bringen ihre Tempus-Tour zu Publikum in ganz Großbritannien, Europa und den USA, wobei ihre einzigartige Fusion eine breitere Mischung von Altersgruppen und Geschmäckern anspricht.

Kartenverkauf


 

Karten werden bald ohne Vorverkaufsgebühr für 32 bzw. 29 Euro (unter anderem für Schüler, Studenten und Mitglieder des JFC) bei unseren bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich sein.

Karten sind bereits bei reservix.de und ADticket.de plus Vorverkaufsgebühr erhältlich (zum Beispiel im CN-Ticket-Service, Kaemmererplatz oder online).

 

Falls noch Restkarten vorhanden sind, können diese auch an der Abendkasse erworben werden.

 

 

Tickets Reservix