Nächstes Konzert

am - Hapag-Hallen

Ecos de Siboney

 

Die Enkel und offiziellen Nachfolger des weltberühmten Compay Segundo!

Máximo Francisco Repilado Muños ist besser bekannt als Compay Segundo. Er war der berühmteste Musiker des Buena Vista Social Clubs und Komponist des weltbekannten Titels „Chan Chan“.

Seine Enkel Ernesto, Leonardo und Alejandro Repilado ehren ihren Großvater, der sogar noch mit 94 Jahren auf den ganz großen Bühnen der Welt zu erleben war, musikalisch seit nun schon fast 20 Jahren.

Von Compay haben sie gelernt, wie der traditionelle Son authentisch zu spielen ist. Er war es auch, der wollte, dass seine „vertonte Poesie“ – wie er seine Kompositionen gerne nannte – weiterhin in seinem Sinne interpretiert wird. So entstand die Gruppe „Ecos de Siboney“, die in Kuba schnell populär wurde und bereits durch Mexiko und Ecuador tourte.

Für ihre Alben erhielt „Ecos de Siboney“ in Kuba zweimal den „Premio Lucas“ und wurden für den „Premio Cubadisco“, dem kubanischen Grammy, in der Kategorie „Musica tradicional“ nominiert. Ihr Video „Me dirás que sabroso” wurde in der Kategorie Musica tradicional ausgezeichnet.

Die Gruppe lässt den traditionellen Son Cubano weiterleben und so haben sie auch mit eigenen Kompositionen wie z.B. „Tengo un Son“ erfolgreiche Hits geschrieben, die weltweit interpretiert und gespielt werden. Genau das war von Anfang an die Idee ihres Großvaters – Compay Segundo!
„Somos los herederos“ (…wir sind deine Erben)

Live spielen sie viele Kompositionen von Compay Segundo wie Chan Chan, Las Flores de la Vida, El Camisón de Pepa, Orgullecida, Macusa, La Guantanamera. Aber natürlich auch Liedgut aus eigener Feder.

Mit einem neuen Album kommen Ecos de Siboney 2022 nun auch endlich nach Europa!

Ecos de Siboney

Einlassbedingungen


Obwohl eine generelle Maskenpflicht im Moment nicht besteht, bitten wir Sie, eigenverantwortlich eine FFP2-Maske zu tragen, solange Sie sich nicht an Ihrem Platz aufhalten.

Diese Bedingungen gelten unter dem Vorbehalt einer zwischenzeitlichen Änderung der Vorschriften durch die zuständige Behörde.

Kartenverkauf


Karten sind ohne Vorverkaufsgebühr erhältlich bei:

Kulturinformation der Stadt Cuxhaven in der Alten Wache, bei Skribifax, in der Altstadt-Buchhandlung in Otterndorf, in der West-Apotheke und in der NordWest-Apotheke für 26.- / 22.- €. Pro Mitglied besteht Anspruch auf eine ermäßigte Karte (Kontrolle bei Einlass).

West-Apotheke, Beethovenallee 36, 27474 Cuxhaven und NordWest-Apotheke, Wagnerstr. 22, 27474 Cuxhaven

Öffnungszeiten 8-18.30 Uhr (Mo-Fr), 8-13 Uhr (Sonnabend)

Kulturinformation der Stadt Cuxhaven in der Alten Wache, Schloßgarten 4 (gegenüber Schloß Ritzebüttel, ehemals Galerie Höhne)

Öffnungszeiten 9-13 Uhr (Mo-Fr), 15-18 Uhr (Di-Fr), 10-13 Uhr (Sa)

Skribifax „Office und Print Partner“, Deichstraße 10 (in den Räumen der früheren Löwen-Apotheke), Cuxhaven

Öffnungszeiten 9-12 und 13.30-18 Uhr (Mo-Fr), sonnabends geschlossen

Altstadt-Buchhandlung, Johann-Heinrich-Voß-Str. 8, 21762 Otterndorf

Öffnungszeiten Mo-Fr 10-13 Uhr und 14.30-18 Uhr, Sa 10-13 Uhr

 

Karten sind auch über reservix.de und ADticket.de mit Vorverkaufsgebühr erhältlich, (z.B. im CN-Ticket-Service, Kaemmererplatz oder online).

 

Tickets ReservixTickets